Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Einstellungen |
UA-73274714-11
Eis

Eis

veröffentlicht am 04.02.2020

Unser Tipp: Schnelles und gesundes Beeren-Jogurt-Eis. Einfach tiefgefrorene Beeren zusammen mit Jogurt pürieren. Bei Bedarf etwas Honig oder Ahornsirup verfeinern. Alternativ zum Jogurt kann auch Magerquark verwendet werden. Bei großen Beeren, z.B. Erdbeeren, ist es je nach Mixer empfehlenswert die Beeren zunächst kurz antauen zu lassen.


Und warum nicht auch mal Eis zum Frühstück? Wir wünschen Guten Appetit.

Kontakt